Torgau – Renaissancestadt und politisches Zentrum der Reformation
Leipziger Blätter Sonderedition 

Broschur, 92 Seiten
23,5 x 30 cm, 205 Abbildungen
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN 978-3-95415-035-9

Torgau ist eine der wichtigsten Lutherstädte. Die Stadt ist nicht nur ein authentischer Ort der ­Reformation, sondern stellt ihr politisches Zentrum dar. Es heißt, Wittenberg sei die Mutter und Torgau die Amme der Reforma­tion. Darüber hinaus ist Torgau auch ein Juwel der deutschen Renaissance-Architektur. Ein besonderes Kleinod: Schloß Hartenfels mit dem berühmten Wendelstein und dem Hausmannsturm.
In Torgau sind die Spuren der ­Geschichte allgegenwärtig. Man kann noch heute durch die bei­nahe original erhaltenen Gassen gehen, durch die bereits Martin Luther, Katharina von Bora, Philipp Melanchthon, Georg ­Spalatin und viele andere einst schritten.

Aus dem Inhalt

Steffen Delang · Torgau – das politische Zentrum der Reformation
Jürgen Herzog · Frühe Jahre der Reformation in der Stadt Torgau
Hans-Christoph Sens · Nonnenflucht und Lebensende – Torgau als Schicksalsort der Katharina Luther von Bora
Pia Schilberg · Ein Fest und ein Preis zu Ehren der »Lutherin«
Hans Christian Beer · Stadtkirche St. Marien
Hans Christian Beer · Torgauer Schlosskirche
Jürgen Herzog · Georg Spalatin und sein Priesterhaus in Torgau
Hans Christian Beer · Die Alte Superintendentur und das Jugendbildungsprojekt »wintergrüne«
Ekkehard Saretz · Torgau – Wiege der evangelischen Kirchenmusik
Jürgen Herzog · Torgau – eine Lutherstadt?
Roland Mischke / Sächsisches Burgen- und Heideland e. V. · Der »Lutherweg in Sachsen«
»Luther und die Fürsten« · Interview mit Prof. Dr. Dirk Syndram, Direktor des Grünen Gewölbes und der Rüstkammer
Steffen Delang · Schloss Hartenfels – Fürstenresidenz und gebautes Manifest der Reformation
Claudia Siebeck · Der Rosengarten von Schloss Hartenfels
Lydia Klöppel · Claus Narr – eine »tragende« Persönlichkeit
Lydia Klöppel / Pia Schilberg · Schloss Hartenfels auf dem Weg zum UNESCO-Welterbe
Lydia Klöppel · Die Torgauer Bären – Tierische Wahrzeichen
Lydia Klöppel · Cranach in Torgau
Jürgen Herzog · Der heilige Nikolaus – Ein Werk der Cranach-Werkstatt kehrt zurück
Cornelia König · Einst kurfürstlich sächsische Kanzlei – heute Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum
Hansjochen Hancke · Johannes Kentmann und sein Kräuterbuch von 1563
Cornelia König · Bürgermeister-Ringenhain-Haus – Über das ­fürst­liche Wohnen eines Torgauer Bürgermeisters
Cornelia König · Historisches Handwerkerhaus – Kleinod auf dem Torgauer Museumspfad
Gerhard Glaser · Das neue Rathaus zu Torgau
Hansjochen Hancke · Die Mohren-Apotheke – Ein Renaissance-Bau von prägender Bedeutung
Jürgen Herzog · Des Rats »Gasterei« auf der Trinkstube am 29. Mai 1599
Jürgen Herzog · Torgauer Bier im Leipziger Burgkeller
Dieter Mittag · Die Wurzener Fehde und der »Auszug der Geharnischten«
Marianne Henjes / Frank Henjes · Der Christstollen – Woher das köstliche Backwerk tatsächlich stammt
Manfred Dauer · Torgau 1811 – Eine ganze Stadt wird Festung
Uwe Narkunat · Die Kulturbastion in Torgau
Jürgen Herzog · Samuel Hahnemann – Der Begründer der Homöopathie in Torgau und Leipzig
Wolfgang Oleschinski · Die Begegnung an der Elbe 1945
Gabriele Beyler · Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau
Kunstprojekt »Am Fluss – im Fluss« · Torgau an der Elbe und sein historisch-politischer Wandel
Bert Hähne · Spaziergang durch eine Hochberühmte
Mandy Krebs · Elberadweg – Sandstein, Winzer, Residenzen
Georg Frackowiak · Torgauer Rathauskonzerte seit 1978
Elvira Dreßen · Musikscheune Melpitz e.V.
Heidi Peterson · Kultursommer Schloss Hartenfels: Theater, Feste und Feiern
Elvira Dreßen · Internationale Sächsische Sängerakademie Torgau / Schloss Hartenfels
Steffen Bothendorf · Das Sächsische Hauptgestüt Graditz, gegründet 1686
Bettina Klein · Der Große Teich Torgau – ein geschichtsträchtiges Naturjuwel
Bettina Klein · Die Dahlener Heide
Verein Dübener Heide e. V. · Der Naturpark Dübener Heide – ein Eldorado für Naturfreunde und Geheimtipp für Großstädter

Menü