Leipziger Blätter 72

Erschienen im Frühjahr 2018
ISSN 0232-7244

Geschichte / Tradition
Andrew Demshuk · Sprengung einer Volksdemokratie · Das historische Erbe von Leipzigs 1968
Kerstin Sieblist · Große Töne, großer Schmerz Die Universitätskirche St. Pauli und ihre Musiktradition
Henner Kotte · Die Affäre Isidor Fisch · Spuren vom »Verbrechen des Jahrhunderts« führen in die Messestadt
Katrin Löffler · Vom kleinen Braten zum Kleingebäck: Leipziger Lerchen

Bildende Kunst
Annika Michalski · »Ich neige nicht zum öffentlichen Credo« · Die privaten Tagebücher von Werner Tübke
Claus Baumann · Genialer Außenseiter · Der Maler Roland Frenzel (1938–2004)
Michael Ernst · Wiener Stil im Leipziger Museum Seit Sommer 2017 ist Alfred Weidinger Direktor am Museum der bildenden Künste Leipzig
Sara Tröster Klemm · Ans Licht, Kurt Bartel! Von der Wiederentdeckung eines großen Malers der Moderne
42 Jahre HGB – 24 Jahre Galerie · Hans-Werner Schmidt im Gespräch mit Matthias Kleindienst

Literatur / Buchstadt
Sabine Knopf · »Wir spielten in Leipzig brillante Rollen auf dem Theater der Welt« · Friedrich von Hardenberg (Novalis) über seine Leipziger Studentenzeit
David Blum · In Schillers Fußstapfen · Seit 2012 gibt der Leipziger Jürgen Krätzer die traditionsreiche Literaturzeitschrift »die horen« heraus
Volly Tanner · Scheinbar nicht zusammenpassende Kunstformen fusionieren · Poetry Slam und der Livelyrix e. V. haben Hochkonjunktur

Musik / Theater
Roland Dreßler · »Ihme in den Messzeiten zu Leipzig ein teutsches Singe Spiel zu praesentiren erlauben« · Vor 325 Jahren öffnete das erste Leipziger Opernhaus
Stefan Petraschewsky · Ohne Halt, in freier Fahrt! Das Leipziger Institut für Theater-wissenschaft stand vor der Schließung – und hat sich neu erfunden
Harald Pfeifer · Der Austritt aus dem verordneten Kollektiv · Die Leipziger Liederszene im letzten Jahrzehnt der DDR
Bert Hähne · »Ich weiß es nicht besser, nur anders« · Dem Kabarettisten und Kneipier Meigl Hoffmann zum Fünfzigsten

Stadtansichten
Michael Ernst · »Musik – Begegnung – Inspiration« · Das Internationale Kurt-Masur-Institut im Leipziger Mendelssohn-Haus
Hans-Jochen Marquardt · Im Zeichen des roten »R« · »Rahn Education« im Dienst für Bildung und Kultur
Andreas Arnold · Bizarre Formen · Inklusionen in Baumstämmen
Jürgen B. Wolff · Aus dem Cockpit geplaudert Vom Starten, Fliegen und Landen
Jutta Donat · Lust auf Motorradfahren und gesellschaftliches Engagement · Der Motorradclub »Kuhle Wampe Pleißenburg« ist ein Kind der Wende
Guido Schäfer · RB Leipzig – Eheanbahnung, Geburt, bewegte Jugend
Volly Tanner · Leben retten lernen · Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) nahm ihren Anfang in Leipzig

Architektur / Denkmalpflege
Wolfgang Hocquél · Ende gut, alles gut? · Der neue Universitäts-Campus am Augustusplatz
Tanja Scheffler · »Kühnste Träume übertroffen«? Einblicke in die Planungs- und Baugeschichte der Karl-Marx-Universität
Stefan W. Krieg · Johann Ferdinand Pfeifer 
Auf dem Weg zur Überwindung des Historismus in Leipzig

Ökologische Stadterneuerung
Birgit Lönne · Weise gehen in den Garten · Aus der Geschichte des Botanischen Zentralschulgartens

Menü