Leipziger Blätter 54

Erschienen im Frühjahr 2009
ISSN 0232-7244

Architektur / Denkmalpflege
Andreas Höhn · Reichsgericht und Gartenstadt · Peter Dybwad – ein Norweger in Leipzig
Annette Menting · Innovative Forschung im klassischen Kubus · Sonderlaborgebäude der Fakultät Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie an der Universität Leipzig
Karoline Mueller-Stahl · Gefährdete Architektur der Ostmoderne · Die Kirche der Gemeinde Sankt Trinitatis
Wolfgang Hocquél · Der Leipziger Architekt Wilhelm Haller und die Bauhausstadt Tel Aviv
Heinz-Jürgen Böhme · Luftschutz und Erdaufklärung · Archäologische Erkundungen während des Bunkerbaus auf dem Richard-Wagner-Platz

Bildende Kunst
Michael Wohlrab · Barbarossa erwacht in Jerusalem · Über die Restaurierung eines Bildes
Christine Dorothea Hölzig · Bilder bauen · Hintergründige Bildcollagen von Ruth Habermehl

Geschichte / Traditionen
Thomas Adam · Die zweite Karriere Herrmann Julius Meyers: Wohnungsreformer und Stifter
Ronald Arnhold · »Furchtlos laßt uns voranschreiten!« · Vor 120 Jahren eroberte Hans Meyer den Kilimandscharo
Raimund Wolfert · Ein »maßlos judenfreundlicher junger Däne« in Leipzig · Über Allan Hagedorffs ganz persönlichen Widerstand gegen das Naziregime
Claus Uhlrich · Licht und Schatten deutsch-polnischer Geschichte: der Poniatowski-Sarkophag
Julia Blume · Schreiben in der Schule · Zur Entwicklung der vereinfachten Schulausgangschrift von 1968

Literatur / Buchstadt
Sabine Knopf · »In der Backsteinburg am Täubchenweg lauert dies Ungethüm« · Über den Verleger und Philanthropen Herrmann Julius Meyer
Michael Hametner · Leipzig – Berlin und zurück · Ein Besuch bei den Schriftstellern Tabea Soergel und Martin Becker in der Leipziger Schenkendorfstraße
Thomas Keiderling · Von der Querstraße zum Johannisfriedhof · Bibliographisches Institut und F. A. Brockhaus in Leipzig werden zu Grabe getragen
Sabine Knopf · »Wer auch immer mit Büchern zu tun hat – in Leipzig konnte er sein Handwerk lernen« · Die Lehrjahre der Schweizer Verlegerin Bettina Hürlimann-Kiepenheuer
Ralph Gambihler · Revolution mit Hirnholz · Das Museum für Druckkunst hat seine Sammlung durch eine xylographische Werkstatt ergänzt

Musik / Theater
Werner Wolf · Ein Meister als Diener der Musik · Vor achtzig Jahren wurde Heinz Rögner geboren
Michael Ernst · Der Herr des »Rings« – ein Leben für die Oper · In seinem 85. Lebensjahr wird Opernregisseur Joachim Herz ganz und gar Leipziger
Sabine Näher · Junge Leipziger als musikalische Botschafter · Der Thomanerchor und das Jugendsinfonieorchester Leipzig auf Konzertreisen
Juliane Bally · Nicht nur der Ton macht die Musik · Eine besondere Form der Notenproduktion in Leipzig

Stadtansichten
Katrin Löffler · Ein offenes und fröhliches Haus · Zwanzig Jahre nach der friedlichen Revolution eröffnet Leipzigs jüdische Gemeinde ihr Kultur- und Begegnungszentrum
Stefan Voerkel · Felix ante portas · Zu Leipzigs neuem alten Mendelssohn-Denkmal
Jutta Donat · Eine Locke von deinem Haar… · Zur freundlichen Erinnerung: Stammbücher, Poesiealben und Freunde-Bücher
Jürgen B. Wolff · Alte Werke – neue Werktätige · Die Leipziger Kreativprojekte »Tapetenwerk« und »Westwerk«
Sigrid Hoyer · Diesseits von Afrika · Die Leipziger Buchkinder tragen den Namen ihrer Stadt in die Welt

Universität Leipzig
Rainer Behrends · Ein »Porzellan-Palais« in Leipzig · Das Haus Ritterstraße 26 und seine Geschichte (Teil 2: 1919 bis heute)
Gunter Böhnke · Die trauen sich ja was! · Über das Poetische Theater »Louis Fürnberg« an der Leipziger Universität

Ökologische Stadterneuerung
Antje Heuer · Unterwegs · Bertram Weisshaar ist als Spaziergangsforscher, Künstler und Dozent tätig
Astrid Heck · Stadtteilpark Rabet · Grüne Mitte im Leipziger Osten

Menü