Leipziger Blätter 52

Erschienen im Frühjahr 2008
ISSN 0232-7244

Architektur / Denkmalpflege
Heinz-Jürgen Böhme · XXL am Brühl – eine Zwischenbilanz · Über den Architekturwettbewerb zur Bebauung des Areals vom Hallischen Tor bis zzur »Blechbüchse«
Thomas Fichtner · Die Konsumfiliale Coppistraße · Supermarktarchitektur zwischen Schnäppchen und Prädikat
Sabine Schneider · Im verborgenen · Der letzte erhaltene Fachwerkbau des 16. Jahrhunderts am Thomaskirchhof
Heinz-Jürgen Böhme · Kino. Kirche. Aldi-Markt? · Die Geschichte eines ungewöhnlichen Baudenkmals

Bildende Kunst
Rainer Behrends · Das GRASSI Museum für Angewandte Kunst · Wiedergeburt eines Mythos
Christine Dorothea Hölzig · Mit dem Sinn für Geometrie und Naturgesetze · Über den Bildhauer Harry Müller
Rosemarie Fret · Ich sehe die Stimmen und suche den Menschen · Der gehörlose Fotograf Volkmar Jaeger wird achtzig
Stefan Voerkel · Lerchen überm Augustusplatz · Carl Spitzweg in Leipzig

Geschichte / Traditionen
Karsten Hommel · Pietro Del Vecchio · Eine Königlich Sächsische Hofkunsthandlung
Alberto Schwarz · Das Kultur-Gut Ermlitz · Der Stammsitz der berühmten Leipziger Familie Apel erwacht zu neuem Leben
Katrin Löffler · Der Hometrainer – eine Leipziger Erfindung? · Vor 250 Jahren starb Samuel Theodor Quellmaltz, Konstrukteur einer »Reitmaschine«
Andreas Höhn · Korsetts und Vegetarier · Die Geschichte der Thalysia
Matthias Caffier · Ein Euro rettet eine Kirche · In Kleinliebenau bringt ein Verein neues Leben in altes Gemäuer

Literatur
Sabine Knopf · »Nun weiß ich, was es heißt zu fliegen!« · Hans Christian Andersen in Leipzig
Sabine Knopf · »Die vollkommenste Buchhandelsorganisation, die es in der Welt gegeben hat …« · Erinnerungen des englischen Verlegers Stanley Unwin an Leipzig
Heide von Sylt · Der Duft der Bücher · Eine olfaktorische Collage
Viola Effmert · »… mit richtigem Scharfblick seine Zeit erkannt …« · Ernst Arthur Seemann gründete 1858 den ältesten deutschen Kunstverlag
Ralph Gambihler · Im Land der Schachtelhalme · Der Seemann Verlag und seine Geschichte ab 1945

Musik / Theater
Kerstin Sieblist · Der kritische Musikus · Zum 300. Geburtstag von Johann Adolph Scheibe
Claudia Forner · In Amerika hoch verehrt · Zum 75. Todestag des Komponisten Sigfrid Karg-Elert
Jürgen B. Wolff · Zehn Jahre LeipJAZZig-Orkester oder Der Königsweg des Stephan König
Werner Wolf · Hommage à Christa Gottschalk · Die Schauspielerin begeisterte nicht nur das Leipziger Theaterpublikum

Stadtansichten
Katharina Bendixen · Ein Herz, in einen Baum geritzt · Die Graffiti-Szene in Leipzig
Jens Kassner · Im Westen viel Neues · Wandlungen im Umfeld der Karl-Heine-Straße
Jutta Donat · Von Wahrheitssuchern, Bruderschaften und Harmonisten · Warum und wie historische Gesellschaften heute noch wirken
Ralph Grüneberger · »Pas de deux« von Kunst und Politik · Fünfzig Jahre Leipziger Tanzarchiv
Helge-Heinz Heinker · Eine Milliarde für die »andere Seite« · Franz Josef Strauß vermittelt der DDR einen Kredit

Universität Leipzig
Stefan Altner · Die Jubiläumsausstellung zur 600-Jahr-Feier der Leipziger Universität
Volker Schulte · Wo der Hund begraben liegt · 1961 wurde das Studentenkabarett »Rat der Spötter« verboten

Menü