Leipzig wächst
Leipziger Blätter Sonderedition 

Broschur, 104 Seiten
23,5 x 30 cm, 203 Abbildungen
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN 978-3-95415-038-0

Architekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner sind immer mehr gefordert, eine Baukultur hochzuhalten be­ziehungsweise weiterzuent­wickeln, die eine so attraktive wie funktionale, eine so öko­logische wie wirtschaftliche ­Gestaltung unserer Lebenswelt unterstützt. Gerade in einer wachsenden Stadt wie Leipzig werden diese Herausforderungen besonders deutlich. Jede Stadtentwicklung hat auch ­immer weitreichende Aus­wir­kun­gen auf das jeweilige ­Umland.

Aus dem Inhalt
Dieter Rink · Stadt der Extreme
Jochem Lunebach · Die Stadt wird niemals fertig gebaut sein – Leipzig wächst: räumlich-funktionale Anforderungen für eine qualifizierte Innenentwicklung
Hansdieter Hoyer · »Die Stadt ist noch da« – Architektur in Leipzig zwischen Stadthaus und Mehrgeschosser
Stefan Heinig / Karin Geier · »Leipzig weiter denken« – gemeinsam Zukunft gestalten
Claudia Schmidt / Matthias Weiland / Jörg Hübner · Zukunft mit Tradition – Industriekultur in Leipzig
»Wir sind mittendrin im Industriezeitalter.« · Dr. Dirk Schaal, Koordinator Sächsische Industriekultur, und Reinhard Wölpert, Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH, im ­Gespräch über die »industrielle DNA« der Region und den kulturellen Umgang mit ihr.
Bertram Weisshaar · Der Monte Verità zu Leipzig – Eine Wanderung durch den Norden von Leipzig – auf den Spuren der Konsumgesellschaft
Sebastian Pfeiffer / Katharina Sieber · Der Lindenauer Hafen – eine alte Vision schafft neue Verbindungen
Tim Tröger · Ein grünes Band knüpft neue Bande – das Großprojekt Parkbogen Ost
Peter Benecken · Stadt-Umland-Beziehungen und Grünflächensystem im Zeichen der wachsenden Stadt
Alberto Schwarz · Das Victoriahaus im Botanischen Garten der ­Universität Leipzig
Heiko Rosenthal · Leipzigs Gewässernetz entwickelt sich weiter
Angela Zábojník / Heike König · Wasser ohne Grenzen – Das Tourismuswirtschaft-liche Gesamtkonzept für die Gewässerlandschaft im mitteldeutschen Raum
Kenneth Anders / Lars Fischer / Florian Etterer / Torsten Wilke · Das Partheland – eine Landschaft zwischen Metropole und ländlichem Raum – Die Parthenaue – eine »grüne Brücke« zwischen Stadt und Umland
Gerhard Gey · Bürgerbeteiligung – Charta Leipziger Neuseenland 2030
Andreas Berkner · Aktive Tagebaue und »Landschaften nach der Kohle« – Der Wandel seit 1990 zum Leipziger Neuseenland
Stefan Fürstenberg · Das Nordufer des Zwenkauer Sees – Über die ­Entwicklung vom städtebaulich-landschaftsarchitektonischen Ideenwettbewerb zum Masterplan Neue Harth 2015
Helge-Heinz Heinker · Wege durch die Stadt, Wege übers Land – Unterwegs zu einer neuen Verkehrsinfrastruktur für City und Umland
Wolfgang Hocquél · Kulturdenkmale der Landkreise Nordsachsen und Leipzig
Annedore Bergfeld · Wohnstandort Landkreis Leipzig im Spannungsfeld zwischen Wachstum und Schrumpfung
Ingo Andreas Wolf · Wohnprojekte und Wohnformen im Leipziger Südraum
Helge-Heinz Heinker · Bitte tieferlegen – Zäher Kampf um den Ersatzneubau für eine ungeliebte Brücke
Alice Schröder · (Landschafts-)Architektur macht Schule: Connewitzer Grundschüler erkunden den agra-Park
Gesine Sommer / Jana Reichenbach-Behnisch · »Alte Dorfschule m.H.« – Vom Leerstand zum Multiplen Haus
Bettina Karl · Lebendiges Rittergut in städtischer Peripherie
Hans-Jochen Marquardt · Hallelujah, Halleipzig! – Zu kulturellen Beziehungen zwischen Halle und Leipzig
Bert Hähne · Die Wiederbelebung von Schloss Audigast – Konzerte, Seminare, Selbstversorgung
Claus Fischer · Nachhaltiger Kultur-Export – Leipziger Initiativen bereichern die mitteldeutsche Musiklandschaft
Ulrich Tietz · Der »Architekturpreis der Stadt Leipzig zur Förderung der Baukultur« zielt nicht vordergründig auf Bauwerke, sondern auf Stadtumbau

Menü