Leipziger Blätter 80

Leipziger Blätter 80

Präsentation der Leipziger Blätter 80
Am 14. März 2022 fand die Präsentation unserer Jubiläumsausgabe im Neubau der Sächsischen Aufbaubank statt.

Dr. Katrin Leonhardt, Vorstandsvorsitzende der SAB, begrüßte die Gäste. (Foto: Mahmoud Dabdoub)
Wolfgang Hocquél von der Kulturstiftung Leipzig stellte die neue Ausgabe vor. (Foto: Mahmoud Dabdoub)

Blick in den Inhalt

STADTANSICHTEN
Anett Müller · Man muß wissen, woher man kommt, wenn man wissen will, wer man ist · Die Deutsche Zentralstelle für Genealogie
Helge-Heinz Heinker · Leipziger Leuchten – Leipzig erleuchten · Ein Mittelständler taucht Städte in attraktives Licht
Jürgen B. Wolff · Alles in einer Spritze · Über Impfungen, Geimpfte und Impfmuffel
Bettina Haase · Eine Kirche sucht ihre Gemeinde · Die Peterskirche in Leipzig auf neuen Wegen
Wolf-Eberhard Engelmann · Ein »Vor- und Nachwendebau« · Zur Baugeschichte des Ringaquariums im Leipziger Zoo · Historisches Aquarium nach Modernisierung wiedereröffnet

ARCHITEKTUR · DENKMALPFLEGE
Bernd Sikora · Ein Säulengarten inmitten der Stadt · Über den Neubau der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank – (SAB)
Heinz-Jürgen Böhme · »Gelegentlich einer Nachschau zwecks Rattenvergiftung« · Matthäikirchhof 35 – das Handtuch
Arnold Bartetzky · Nicht abreißen, sondern demokratisieren · Vorschlag zur Zukunft des Stasi-Areals
Heinz-Jürgen Böhme · Keine Kompromisse · Für den Abbruch des Stasikomplexes auf dem Matthäikirchhof
Tanja Scheffler · »Die Lage im Zentrum der Messestadt Leipzig entspricht den operativsten Belangen der Bezirksverwaltung« · Schlaglichter auf die neuere Planungs- und Baugeschichte des Matthäikirchhofs und das Erweiterungsgebäude der Staatssicherheit/Volkspolizei
Hans-Dieter Tack · Restaurant »Glaspalast« Hans Wittwers Meisterwerk von 1931 am Flughafen Halle/Leipzig
Birk Engmann · Bedrohte Schönheit · Wohnhäuser aus dörflicher Zeit
Torsten Hentsch · STADT.LAND.CRUSIUS. Das Gut Sahlis und die fruchtbaren Verbindungen einer sächsischen Familie

BILDENDE KUNST
Michael Scholz-Hänsel · Neuer Leipziger Kunstverein e. V. · Spiegel von Tradition und Aufbruch des Leipziger Bürgertums nach 1989
Hans-Werner Schmidt · Walter Libuda · Ein Nachruf auf die Leipziger »Malerhöhle«

LITERATUR · BUCHSTADT
Sabine Knopf · Im Zeichen von Nietzsche und Wundt · Alfred Kröner als Verleger in Leipzig
Lothar Poethe · Vor 120 Jahren: »Dem historischen Adel gesellt sich die Blüte des Bürgertums …« · Großbürgerliches Selbstverständnis, Marktstrategien und die Gründung der Zeitschrift »Die Oberen Zehntausend«
Katrin Löffler · Die Juden von nebenan · Geschichte eines Buches: Vor 30 Jahren erschien »Davidstern und Weihnachtsbaum« von Bernd-Lutz Lange

MUSIK · THEATER
Gerhard Pötzsch · Mein Grabbe in Leipzig – Ein Menetekel
Claus Fischer · Ein Schweizer Katholik als achtzehnter Amtsnachfolger von Johann Sebastian Bach · Thomaskantor Andreas Reize im Porträt
Bert Hähne · Halles »Polizeiruf«-Kommissar wohnt in Leipzig · Der Schauspieler und Musiker Peter Schneider
Michael Ernst · Nun auch mit Frau · Das Leipziger Reinhold Quartett blickt auf ein erfolgreiches Vierteljahrhundert zurück

GESCHICHTE · TRADITIONEN
Bernd Mühling · Das schönste Haus am Platz Eine Erinnerung an das Modehaus August Polich
Andrea Lorz · Die Lists? Ja, die Lists! · Über den großen Bibliophilen Felix List
Thomas R. Müller · Ein Ort der Ausgrenzung und Verfolgung · Die Geschichte der Städtischen Arbeitsanstalt Leipzig
Bernd Weinkauf · Steuermoloch und Judenfratze · Zu der Groteskplastik am Eingang zum Leipziger Ratskeller

[/vc_column_inner]