Die Projekte der Kulturstiftung Leipzig

Anlässlich des Jubiläums realisiert die Kulturstiftung Leipzig:

Clara Schumann – Ein Künstlerinnenleben
Sonderedition der Leipziger Blätter

Die Sonderedition ist seit Anfang des Jahres zum Preis von 10 € erhältlich.  Im Buchhandel, in der Alten Nikolaischule oder über eine Bestellung beim Verlag
(Broschur, 80 Seiten, ISBN 978-3-95415-084-7)

Aus dem Inhalt

Frances Falling · Geborene Wieck
Katrin Löffler · Geboren im Jahr 1819: Die Welt vor 200 Jahren
Doris Mundus · »Fleiß, Sparsamkeit und Treue« – Frauenalltag im 19. Jahrhundert
Ann-Katrin Zimmermann · Clara Schumann und das Leipziger Gewandhaus – Musikalisches Zuhause – Gewandhaus-Stammgast über 64 Jahre
Annegret Rosenmüller · »Komme nach Leipzig wo viele treue Freundesherzen Dich erwarten …« – Clara Schumanns Korrespondenz mit Leipziger Freunden und Bekannten
Kerstin Wiese · »An Bach muß man mit immer frischen Kräften gehen« – Clara Schumann und die Bach-Rezeption
Christiane Schmidt · »Du meine Seele, du mein Herz« – Clara Schumann und die Geschwister Mendelssohn
Thomas Synofzik · Clara Schumann und ihre Kinder
Michael Ernst · Weib oder Künstlerin? Clara Schumann in der Doppelrolle als Komponistengattin und Virtuosin
Irmgard Knechtges-Obrecht · Rheinische Sinfonie – Die Schumanns und Düsseldorf
Claudia Forner · »Jetzt habe ich nichts mehr zu verlieren« – Clara Schumann und Johannes Brahms – eine außergewöhnliche Beziehung
Alexandra Alt · Treueste Freundin – Über Gefährtinnen und Schülerinnen von Clara Schumann
Roland H. Dippel · Gelegenheitskomponistin? Rezeption von Clara Schumanns Leben und Werk seit 1980
Claus Fischer · »Die berühmteste Witwe Deutschlands« – Zwei Pianistinnen und ihre Beziehung zu Clara Schumann

PRÄSENTATION DER SONDEREDITION DER LEIPZIGER BLÄTTER
Begrüßung:
Frances Falling SCHUMANN-HAUS
Begrüßung und am Klavier: Prof. Rolf-Dieter Arens KULTURSTIFTUNG LEIPZIG
Franz Liszt »Sonetto 123 del Petrarca«
Vortrag: Die zwei Leben der Clara Schumann Claudia Forner MUSIKWISSENSCHAFTLERIN
(16. April 2019, 18 Uhr, Schumann-Haus, Inselstraße 18, 04103 Leipzig)

KONZERT „Wagner trifft … Clara Schumann“
„Ein moderiertes Konzert“
Musiker: Ensemble Himmelpfortgrund und Prof. Rolf-Dieter Arens am Broadwood-Klavier
Das Konzert ist der musikalische Beitrag der Kulturstiftung Leipzig zum Festjahr CLARA19 und die erste Veranstaltung im neuen Format „Wagner trifft … “.
Die Sonderedition der Leipziger Blätter „Clara Schumann. Ein Künstlerinnenleben“ – zum Konzert erhältlich – ist ihr gedruckter Beitrag.
Eine Kooperation mit dem Ensemble Himmelpfortgrund und freundlich unterstützt von der Europäischen Stiftung der Rahn Dittrich Group für Bildung und Kultur sowie vom Richard-Wagner-Verband Leipzig e.V.
(28. April 2019, 17 Uhr, in der Richard-Wagner-Aula der Alten Nikolaischule, Nikolaikirchhof 2, 04109 Leipzig, Eintritt frei)

10 für Clara – Kammermusikfestival
Konzert in der Richard-Wagner-Aula, 20. September 2019, 19 Uhr
im Rahmen der Schumann-Festwochen 2019, eine Veranstaltung des Schumann-Verein Leipzig e.V. mit Unterstützung durch die Kulturstiftung Leipzig

Menü